Bevor es für die Jungschar in unserem Seelsorgeraum in den Sommerurlaub geht, machen wir jedes Jahr einen kleinen „Abschlussausflug“ mit unseren Jungschar-Kids. Heuer fuhren ungefähr 35 Kinder aus Fügen, Uderns, Ried und Kaltenbach mit einigen Begleitpersonen am Samstag, den 7. Juli ins Familienland nach St. Jakob in Haus am Pillersee.

Bei herrlichem, nicht allzu heißem Sommerwetter konnten sich die Kinder am Gelände frei bewegen und die vielen Fahrgeschäfte und Spiele ausgiebigst nutzen. Unsere BegleiterInnen waren selbstverständlich dabei immer „on Tour“, um die Kinder im Auge zu behalten und hie und da auch selbst einmal mit der Achterbahn, dem Bummelzug o.ä. zu fahren.

Wir möchten uns abschließend bei Maria Hofer, unserer Jungscharleiterin im Seelsorgeraum, für die Organisation der Fahrt und natürlich für ihren Einsatz im ganzen Jahr recht herzlich bedanken!