Zu einer kleinen Tradition ist es in den letzten Jahren geworden, dass uns im Oktober die Pensionistinnen und Pensionisten des Sozialzentrums „Gepflegtes Wohnen“ aus Mayrhofen in unserem Seelsorgeraum  – in Ried oder in Uderns – besuchen kommen.

Nachdem wir 2020 Coronabedingt pausieren mussten, war es am Mittwoch, den 13. Oktober 2021 wieder soweit – rund 35 Senioren und Seniorinnen kamen mit ihrem Begleitpersonal zu uns in die Pfarre Ried-Kaltenbach zu Besuch.

Nach der Ankunft um ca. 14 Uhr feierten Pfarrer Erwin Gerst (der dann kurz weg musste) und Pfarrhelfer Josef Weiß eine kurze „Andacht“ mit unseren Besuchern in der wunderschön geschmückten Pfarrkirche Ried.

Im Anschluss daran ging es für alle Gäste in „die warme Stube“ oder besser gesagt in den Pfarrsaal, wo bereits eine gute Jause mit Kaffee und Kuchen auf die Pensionisten und Pensionistinnen wartete. Beim gemütlichen Beisammensein durfte natürlich gute Laune, Musik und a „netter Hoagacht“ nicht fehlen. Auch der Kaltenbacher Bürgermeister Klaus Gasteiger schaute diesmal auf einen „Ratscher“ vorbei. Um ca. 16 Uhr ging es dann für alle Besucher wieder mit dem Bus zurück nach Mayrhofen.

Allen Helferinnen und Helfern bei diesem Seniorenausflug nach Ried sei an dieser Stelle ein ganz großes „VERGELT’S GOTT“ gesagt. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn uns die Senioren aus Mayrhofen wieder in Ried oder in der Pfarre Uderns besuchen kommen!