taufe TAUFE

Ein Kind oder auch ein Erwachsener wird durch die Taufe in die christliche Gemeinschaft aufgenommen.

Anmeldung: 4-6 Wochen vor dem geplanten Termin in der Wohnpfarre

Dokumente, die sie benötigen:

  • Geburtsurkunde des Täuflings
  • Taufschein der Eltern (nur, wenn die Eltern außerhalb Österreichs getauft wurden)
  • Heiratsurkunde / Trauungsschein der Eltern (falls verheiratet)

Der Pate/die Patin muss getauft, gefirmt und Mitglied der römisch-katholischen Kirche sein.

Dokumente, welche der Pate/die Patin benötigt:

  • Taufscheinergänzung (wird ggf. eingefordert)

Die Tauffeier ist jeweils in der Pfarrkirche der zuständigen Wohnsitz-Pfarre vorgesehen.