COVID-19-Änderungen ab 17. November 2020

Ab 17. November 2020 gilt in Österreich der 2. Lockdown. Dieser hat auch Auswirkungen auf die Pfarren. So sind auch Gottesdienste und alle weiteren kirchlichen Feiern/Andachten bis voraussichtlich Sonntag 6. Dezember ABGESAGT. Begräbnisse/Verabschiedungen finden nur im KLEINSTEN Familienkreis statt. 

Die Kirchen bleiben für das persönliche Gebet unter Tag geöffnet. Sie werden regelmäßig gelüftet und desinfiziert! Vermeidet aber bitte Menschenansammlungen in der Kirche, haltet ggf. den nötigen Sicherheitsabstand zu einander und tragt bitte immer einen Mund-Nasen-Schutz beim Besuch der Kirche!

Begräbnisse/Verabschiedungen sind derzeit nur im kleinsten Kreis möglich! Bitte immer um Abklärung mit unserem Herrn Pfarrer!

Taufen und Hochzeiten sind wieder (wie im Frühjahr) bis auf Weiteres verschoben!


Bericht: Allerheiligen und Allerseelen 2020


Beitrag: Erntedank-Feier in Ried-Kaltenbach


Beitrag: Benefizkonzert in der Pfarrkirche Ried am 15. September 2020


Info-Schreiben zur Hochzeitsvorbereitung


Radio – und TV-Übertragungen von Gottesdiensten


Der Freiluft-Kreuzweg in Ried – Video von Peter Geisler


ZUSAMMENFASSUNG: Was tun bei Todesfall – Pfarre Ried-Kaltenbach

Glockenaufnahme Pfarrkirche Ried
Glockenaufnahme Marienkapelle Kaltenbach