Parte Seppl Sporer

Foto: FH Fügen

Danke Seppl, für Deinen Einsatz

in den langen Jahren am Marienberg,

in den letzten Jahren im Franziskusheim,

für die vielen Fahrten mit den

Ministranten nach St. Ottilien und

dafür, dass Du „unser“ Römer warst!

Vergeltsgott!

Die ganze Pfarrgemeinde

Nachruf aus der Kirchenzeitung „Tiroler Sonntag“