Das Schutzkreuz am Riedbach befindet sich in Ried/Taxach bei der Auffahrt zum Emberg/Kaltenbach. Das Kreuz soll Schutz und Segen vor der Naturgewalt des Riedbachs bei Hochwasser bieten. Das  Schutzkreuz hat unser Herr Pfarrer Erwin Gerst gestiftet, es ist sein Primizkreuz.

Eingeweiht bzw. gesegnet wurde das  Kreuz im Zuge der feierlichen Erntedankprozession im Jahr 2009.