Schlagwort: Pfarre Uderns

Besuch der Senioren aus Mayrhofen in Ried

Bereits seit vielen Jahren kommen uns im Oktober die Pensionisten des Sozialzentrums „Gepflegtes Wohnen“ aus Mayrhofen (vormals aus Zell am Ziller) in unserem Seelsorgeraum  – in Ried oder in Uderns – besuchen.

Heuer machten sich am Mittwoch, den 9. Oktober 2019 an die 40 Seniorinnen zusammen mit ihrem Begleitpersonal auf den Weg in die Pfarre Ried-Kaltenbach.

Nach der Ankunft um ca. 14 Uhr feierte Pfarrhelfer Josef Weiß stellvertre-tend für unseren Herrn Pfarrer Erwin Gerst (der wegen eines Begräbnisses zeitgleich in Fügen sein musste) eine kurze „Dank-Andacht“ mit unseren Besuchern in der wunderschön geschmückten Pfarrkirche Ried.

Im Anschluss daran ging es für alle Gäste in den Pfarrsaal, wo bereits eine gute Jause mit Kaffee und Kuchen auf die Pensionisten und Pensionistinnen wartete. Beim gemütlichen Beisammensein durfte natürlich gute Laune und Musik nicht fehlen.

Allen Helferinnen und Helfern bei diesem Seniorenausflug nach Ried sei an dieser Stelle ein ganz großes „VERGELT’S GOTT“ gesagt. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn uns die Senioren aus Mayrhofen in der Pfarre Uderns besuchen kommen!

Danke dem Sozialzentrum Mayrhofen für die Bereitstellung der Bilder!


10 neue Ministranten in Uderns

Am Samstag, den 22. Juni 2019 feierten wir bei der Abendmesse die Aufnahme unserer neuen Ministranten und Ministrantinnen in der Pfarre Uderns. Unser Herr Pfarrer Erwin Gerst fand bei der Vorstellung die passenden Worte für unsere „Neuen“, die als Zeichen ihrer Aufnahme Ministranten-Urkunden überreicht bekamen.

Beim Gottesdienst, der feierlich durch das „Zillertaler Horn-Ensemble“ gestaltet wurde, konnten wir 9 unserer 10 neuen  Minis (ein Ministrant war leider erkrankt) in der Ministrantenschar der Pfarre Uderns begrüßen. 

Zusammen mit unseren fleißigen „Alt-Ministranten“ haben wir nun in Uderns zwischen 25 und 30 Ministranten/Ministrantinnen, die unseren Herrn Pfarrer in der Liturgie unterstützen und so die verschiedenen kirchlichen Feiern – Heilige Messen, Wortgottesdienste, Begräbnisse, Trauungen – aufwerten.

Pfarrer Erwin Gerst, Ministrantenbetreuer Alois Hanser und 9 von 10 Ministranten/-innen

Wir wünschen unseren NEUEN Ministranten viel Freude und Ausdauer bei ihrem Dienst und bedanken uns an dieser Stelle wieder einmal recht herzlich bei all unseren Ministranten für ihren ehrenamtlichen Dienst in der Pfarre. Vergelt’s Gott für EUER Tun!