Erntedankfest in Ried

Im Anschluss an die Festmesse zum Erntedank (leider konnten wir heuer wegen des schlechten Wetters keine Erntedank-Prozession abhalten) fand am Sonntag, den 7. Oktober 2018 das Erntedankfest der Pfarre Ried-Kaltenbach statt. Dieses kleine Fest ist seit einigen Jahren zu einem festen Bestandteil des Pfarrlebens geworden und wurde auch heuer wieder von vielen Leuten besucht.

Ein großes DANKESCHÖN an die Gemeinden Ried und Kaltenbach für ihre Unterstützung des Pfarrfests sowie an die FF Ried, die uns beim Kochen der Würstel unterstützt hat und natürlich ein großes VERGELT’S GOTT an alle Helfer und Helferinnen vom Pfarrgemeinderat, die am Aufbau und beim Pfarrfest mitgeholfen haben!


Dank für Erntedankkrone und Blumenschmuck

Ein großes DANKE geht an die Bäurinnen von Ried und Kaltenbach, die uns heuer wieder heuer eine wunderschöne Erntedankkrone gemacht haben. Auf der Vorderseite schufen sie aus verschiedenen Erntegaben eine herrliche Monstranz. Ein Zeichen dafür, dass wir auch für die Gnade des Heiligen Messopfers und für die Gegenwart Gottes in der Heiligen Eucharistie dankbar sind. Unser Glaube gehört auch zum nötigen täglichen Brot, das wir zum Leben brauchen.

Ein Augenfänger in unserer Pfarrkirche ist auch der wunderschöne Blumenschmuck, den unsere Häuserin und Mesnerin Christa Rauch in vielen Stunden mühevoller Arbeit immer für unsere Pfarrkirche zusammenstellt. Der Blumenschmuck ist das ganze Jahr über sehr gepflegt und sehr passend für die jeweiligen Feste und Feiertage im Kirchenjahr gestaltet. Ein dickes VERGELT’S GOTT an unsere Christa für ihre viele Mühe und Arbeit!


19 neue Ministranten in Ried-Kaltenbach

Am Sonntag, den 3. Juni 2018 feierten wir die Aufnahme unserer neuen Ministranten in unserer Pfarre Ried-Kaltenbach. Heuer hatten wir eine Premiere zu feiern: erstmals in der Geschichte der Pfarre Ried-Kaltenbach wurden auch MÄDCHEN zum Dienst aufgenommen!!! Unser Herr Pfarrer fand in einer kurzen Predigt die passenden Worte für unsere neuen Ministranten und Ministrantinnen, die als Zeichen ihrer Aufnahme Ministranten-Urkunden überreicht bekamen.

Bei der Messe, die feierlich durch eine Bläsergruppe der BMK Ried-Kaltenbach gestaltet wurde, konnten wir so 18 unserer 19 neuen (eine Ministrantin war auf Urlaub) in der Ministrantenschar der Pfarre begrüßen. Somit haben wir nun wieder knapp 40 Ministranten/Ministrantinnen in unserer Pfarre!

Wir sagen schon jetzt ein ganz großes „VERGELT’S GOTT“ an unsere Ministranten und Ministrantinnen für ihre Bereitschaft und wünschen ihnen viel Freude beim Dienst in unserer Pfarre!